Orthopädie und Unfallchirurgie

//Orthopädie und Unfallchirurgie
Orthopädie und Unfallchirurgie2019-11-28T22:25:37+00:00

Die Behandlung von Beschwerden des Bewegungsapparates ist der Schwerpunkt unserer Ordination. Die Diagnostik und Therapie umfasst dabei sowohl chronische Beschwerden wie auch frische Symptome und Verletzungen. Dabei können sowohl konservative wie auch operative Behandlungen abgedeckt werden.

????????????????????????????????????

Operatives Spektrum

Die operative Sanierung von Beschwerden und Verletzungen des Bewegungsapparates ist einer der Schwerpunkte unserer Ordination. Dabei können viele Eingriffe an den Gelenken arthroskopisch durchgeführt werden. Außerdem können akute knöcherne Verletzungen sowie Bandverletzungen der oberen und unteren Extremitäten versorgt werden.

Kleine Eingriffe der Gelenke und Hände können ambulant in unserer Ordination erfolgen. Ein stationärer Aufenthalt im Spital ist somit nicht notwendig.

20171002-DSC01303

Konservative Therapie

Die meisten Verletzungen und Beschwerden können konservativ, somit ohne Operation, behandelt werden. Dabei sind folgende medizinische Behandlungen möglich

  • Infiltrationstherapie

  • Behandlung mit Hyaluronsäure

  • Therapie mit Thrombozytenreichem Plasma (PRP)

  • Stoßwellenbehandlung

  • Manuelle Therapie nach dem Faszien-Distorsions-Model (FDM)

Die Wahl der Behandlung wird nach Pathologie und Beschwerdebild getroffen. Zusätzlich ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit PhysiotherapeutInnen ein wichtiger Baustein für den Behandlungserfolg. Bei sportlichem Anspruch ist zudem die Koordination der Belastung mit den Trainern und Betreuern essentiell.

Mail
Telefon